Das bieten wir an

leistungen victoria und simone meinhebammenteam

Mutter-Kind-Pass Gespräch

60 Minuten

50€

Die Kosten werden vollständig von der Krankenkasse rückerstattet. Das Gespräch findet zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche statt und eignet sich gut als Erstkontakt. Hier können Sie all Ihre Fragen zur Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen stellen. Wir beraten Sie bezüglich Ernährung, Bewegung und Unterstützungsmöglichkeiten. Des Weiteren besprechen wir die Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung und gehen auf das Wochenbett und die Stillzeit ein. Das einstündige Gespräch findet bei Ihnen zuhause statt. 

mutter-kind-pass gespräch wahlhebammen wien meinhebammenteam.JPG
 
Simone Gruber Wahlhebamme Wien meinhebammenteam Hörrohr.jpg

Schwangerenvorsorge*

110€

pro Hausbesuch

Wir besprechen Ihre Anliegen und Beschwerden, kontrollieren den Gesundheitszustand und das Wohlbefinden des Kindes.  Uns ist es dabei wichtig, auf Ängste und Sorgen einzugehen. Um Sie umfassend betreuen zu können, erheben wir eine ausführliche Anamnese. Außerdem bekommen Sie von uns hilfreiche Checklisten und Tipps zur Vorbereitung auf die Geburt und die Zeit danach. 

 

*Bei geplanter ambulanter Geburt sind zwei Hausbesuche während der Schwangerschaft vorgesehen. Dafür bekommen Sie 80% des Krankenkassentarifs rückerstattet.

*130€ an Wochenenden und Feiertagen

 

Privater Geburtsvorbereitungskurs

100€

pro Stunde

Zu diesem individuellen Geburtsvorbereitungskurs kommen wir für ca. 2-3h zu Ihnen nach Hause. Dabei besprechen wir die Phasen der Geburt, die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Begleitperson, den Umgang mit Geburtsschmerz und die Vorbereitungen auf das Wochenbett und die Stillzeit. Dabei stehen Ihre Fragen und Anliegen im Vordergrund. 

geburtsvorbereitung wahlhebammen wien meinhebammenteam.jpeg
 
Wahlhebammen Wien Akupunktur Simone und Victoria meinhebammenteam

Akupunktur (in Ausbildung) und Moxibustion bei Beckenendlage

30€

bei Visite

70€

Einzelsitzung

Die Akupunktur zählt zu einer der bekanntesten Behandlungsmethoden in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Dabei werden dünne Nadeln an festgelegten Punkten entlang der Leitbahnen, sogenannten Meridianen, eingestochen. Die Körperenergie, in der TCM „Qi“ genannt, wird so wieder ins Gleichgewicht gebracht und gestörte Prozesse werden behoben. 

Die Akupunktur ist ein bewährtes Mittel in der Geburtshilfe. Wir wenden sie zur Geburtsvorbereitung und Linderung sämtlicher Schwangerschaftsbeschwerden und Problematiken im Wochenbett an. 

Bei der Moxibustion kann durch die Erwärmung eines Akupunkturpunktes mithilfe eines Moxa-Kegels oder einer Moxa-Zigarre eine spontane Drehung des Kindes in Schädellage bewirkt werden.  Die Literatur gibt eine Erhöhung der Spontandrehungsrate von bis zu 50% an (Römer, 2018). 

Die Moxibustion wird 2-3x wöchentlich bei Ihnen zuhause zwischen der 33+0 – 35+6 Schwangerschaftswoche durchgeführt und dauert etwa 30 Minuten.

 

Wochenbettbetreuung*

110€

pro Hausbesuch

Wir kommen sowohl nach stationärer Geburt als auch bei geplanter ambulanter Geburt zu Ihnen nach Hause. Neben medizinischen Untersuchungen, wie unter anderem die Überwachung der Rückbildung und regelmäßige Gewichtskontrollen Ihres Kindes, beraten wir Sie bezüglich Stillen und Neugeborenenpflege. Außerdem verabreichen wir empfohlene Prophylaxen und führen bei ambulanter Entlassung das Stoffwechselscreening Ihres Babys durch. 

Besonders wichtig ist es uns, das Bonding zwischen Ihnen und Ihrem Baby zu fördern und Sie in Ihrer Selbstkompetenz als Familie zu stärken.

*Vom 1. bis zum 5. Tag nach der Geburt ist täglich ein Hausbesuch vorgesehen. Danach werden bei Bedarf noch weitere 7 Hausbesuche bis zum Ende der 8. Woche nach der Geburt übernommen. Von der Krankenkasse werden 80% der Kassentarife rückerstattet, zuzüglich weiterer Zuschläge wie Materialkosten, Kilometergeld, Sonn- und Feiertagszuschläge.

*130€ an Wochenenden und Feiertagen

wochenbettbetreuung wahlhebammen wien victoria barker meinhebammenteam.jpeg
 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!